Was unsere Produkte so besonders macht 

Wir möchten mit euch eine Zeitreise in das Jahr 6000 v. Chr. machen, da uns persönlich auch nicht bewusst war, wie lange wir diesen besonderen Rohstoff bereits nutzen und wie langlebig er sein kann.

Bereits in mexikanischen Höhlen wurden Fasern gefunden, die 7000 Jahre alt waren. Nicht nur die Langlebigkeit dieses Rohstoffs ist faszinierend, sondern auch die Vorteile, die er mit sich bringt!

Baumwolle ist sehr saugfähig, sodass sie 20% ihres Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen kann, ohne sich feucht anzufühlen. Die Reißfestigkeit nimmt im nassem Zustand zu, die Dehnfähigkeit ist deutlich höher und die Knitteranfälligkeit im Vergleich zu Leinen- oder Hanfstoffen ist deutlich geringer. Die Baumwolle fühlt sich auf der Haut gut an, ist atmungsaktiv, kratzt nicht und ist beständig gegen Laugen und Hitze.

Wichtig zu wissen ist auch, dass die Baumwolle eine sehr anspruchsvolle Pflanze ist. Sie braucht warmes Klima, viel Wasser und sie reift über mehrere Jahre. 
Die Hauptanbauländer sind China, Indien und die USA. In diesen Ländern sind die klimatischen und ökologischen Bedingungen am besten.